Matthias Müller

ist seit dem 01.01.2015 Mitglied des Vorstands der Porsche Automobil Holding SE

Der Aufsichtsrat der Porsche Automobil Holding SE (Porsche SE), Stuttgart, hat in seiner Sitzung am 28.02.2014 die Bestellung des Vorstands Strategie und Unternehmensentwicklung, Matthias Müller (60), mit Wirkung zum 1. Januar 2015 um fünf Jahre verlängert. Er wird seine Funktion neben seinem Vorstandsmandat bei der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, ausüben.

Dr. Wolfgang Porsche, Vorsitzender des Aufsichtsrats, dankte Matthias Müller für die bisher geleistete erfolgreiche Arbeit und zeigte sich überzeugt, dass er sein Wissen und seine Erfahrung auch zukünftig zum Wohl und zur Weiterentwicklung der Porsche SE einbringen wird. Neben Matthias Müller gehören dem Vorstand der Porsche SE Prof. Dr. Martin Winterkorn (Vorsitzender), Hans Dieter Pötsch (Finanzen) und Philipp von Hagen (Beteiligungsmanagement) an.

Auch der Aufsichtsrat der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG verlängerte in seiner heutigen Sitzung die Bestellung von Matthias Müller als Vorstandsvorsitzender dieser Gesellschaft um ebenfalls fünf Jahre.


(Quelle: Porsche Automobil Holding SE)





Suche